Nothing happens unless there is first a dream

Ballett / Barre à Terre

Die Bewegungen und Posen im Ballett sind formalisiert. Ihre Beherrschung erfordert jahrelanges tägliches Training. Die Geschichte des Balletts beginnt in Italien und geht dann auf Frankreich über. „Barre à Terre“ ist eine Bezeichnung für Grundübungen, die auf dem Boden liegend oder sitzend ausgeführt werden. Es ist ein ideales Training für Tänzerinnen und Tänzer, die ihre Leistung verbessern möchten.

Kurs Shop