Nothing happens unless there is first a dream

Philosophie

Nothing happens unless there is first a dream

„Tanzen ist Träumen mit dem Körper“ ist das Motto von Natascha Zollinger, Geschäftsführerin von NatMove. Natascha ist seit mehr als 15 Jahren im Tanz- und Bewegungsbereich pädagogisch tätig und setzt hohe Ansprüche nicht nur an ihr eigenes Schaffen, sondern auch - und insbesondere - an die Qualität der Unterrichtsstunden in ihrem Tanz- und Boxstudio. Körperbewusstes Arbeiten, ein ganzheitliches Angebot, Bewegungsvielfalt und die Weiterentwicklung und/oder auch Perfektionierung des Bewegungsablaufs sind die wichtigsten Elemente bei NatMove. Zentral ist für uns auch die Aus- und Weiterbildung nach dem „Train the Trainer“-Prinzip, inklusive der pädagogischen Grundsätze, welche für einen guten, mitreißenden und packenden Unterricht im Bewegungsbereich unerlässlich sind.

Ein kleines, aufgestelltes Team, ein persönlicher und individueller Service sowie ausgewiesene Fachkräfte garantieren dafür, dass Tanz- und Bewegungsbegeisterte aller Altersklassen – und natürlich auch solche, die es werden möchten – auf ihre Kosten kommen. 


Ihr NatMove Team